• Eine Bestandsaufnahme soll eine Übersicht über Einrichtungen und Angebote für Kinder und Jugendliche in den Stadtteilen mit besonderem Augenmerk auf Angebote für 13 – 16jährige liefern
  • Vorhandene Angebote sollen durch kommunale Zuwendungen unterstützt bzw. gestärkt werden. Die Stadtteilkonferenzen sollen beratend eingebunden werden
  • Für Streetworker sind feste Anlaufstellen mit Sprechstunden in den Stadtteilen einzurichten

Anmelden

Passwort vergessen? Benutzername vergessen?